Postkarten für den guten Zweck

Liebe Verlagsfreunde, der Künstler, der die Cartoon-Postkarten in meinem Verlag gestaltet hat, wurde von einem Abtreibungsgegner verklagt (https://grafikpolizei.wordpress.com/…/bitte-um-hilfe…/) und muss nun 2.500 Euro bezahlen. Daher gehen alle Postkarten-Umsätze im März zu 100 % an den Grafiker Knut „Kumi“ Junker. Wer also eine gute Tat tun möchte und eh noch etwas Material für den Weltpostkartentag benötigt, ist herzlich eingeladen, Postkarten im Verlagsshop zu kaufen. Danke schön!