Die schönen 7 Minuten vor dem Tod

7,95 

Burkhard Driest

Artikelnummer: 978-3-944342-03-0 Kategorie:

Beschreibung

Burkhard Driest ist ein Multitalent, gleichermaßen auf dem Gebiet des Films, der Literatur und der Malerei erfolgreich. Er lebt auf Ibiza und in Berlin. Berühmt wurde er wegen eines Bankraubs in der Jugend, der in so gar kein Schema passt, vor allem aber wegen seiner TV-Begegnung mit Romy Schneider, die auf dem Fernsehsofa zu ihm hauchte: „Ich mag Sie“. Doch hat Driest im Alter seine erotische Magie mit dem Buddhismus getauscht. Brillant schildert er diesen Mix aus Einkehr, Torschlusspanik und Ironie in seiner eigens für die Edition erfundenen Geschichte von den letzten sieben Minuten.

Zusätzliche Information

Größe 14 × 21 cm