Rule 34

9,95 

Sebastian Bartoschek, Thomas Koch

Artikelnummer: 978-3-944342-98-6 Kategorie:

Beschreibung

Eigentlich müsste auf dem T-Shirt von Sebastian Bartoschek die „1“ stehen, denn er hatte die Idee zu diesem Buch. Nachdem der freie Journalist mit Lebensmittelpunkt im Ruhrgebiet aber Diplom-Psychologe und kein Zeichner ist, holte er sich mit Peter „Bulo“ Böhling illustratorische Verstärkung ins Boot. Der Münchner Karikaturist und Macher des People-Magazins „Clap“ wiederum schlug vor, seinen Herausgeber-Kollegen Thomas Koch zum Mitmachen zu bewegen – eine legendäre Größe in der deutschen Media-, Marketing- und Werbebranche. Koch, der von sich behauptet, von einem anderen Planeten zu stammen und eigentlich „Ashtar“ zu heißen, residiert überwiegend in Düsseldorf, womit sich der Kreis geschlossen hätte. Oder auch der Kornkreis. Oder was auch immer. Die Autoren jedenfalls wünschen viel Vergnügen beim vorliegenden Ratgeber, der augenzwinkernd nicht nur alten Netzhasen zeigt, was im Internet für Wunderlichkeiten lauern und warum alles letztlich immer auch irgendwie Porno ist.

Zusätzliche Information

Größe 11 × 19 cm