Zwischen allen Stühlen oder Soll man in Krähwinkel stets das Maul halten?

16,95 

Uwe Friesel

Artikelnummer: 978-3-944342-75-7 Kategorie:

Beschreibung

Ist es wahr, dass Uwe Friesel eine bessere Ausbildung im Umgang mit der sowjetischen Kalaschnikow als mit der deutschen Sprache hat? Stimmt es, dass eine Handvoll Petersburger Dichter mit dem sowjetischen Urlaubsdampfer „Konstantin Simonov“ gemeinsam mit der russischen Mafia (wie vermutet wurde) Luxuslimousinen schmuggelte? Oder zumindest den Versuch startete? Entspricht es den Tatsachen, dass Karl Marx von Heinrich Heine abgeschrieben hat oder ist es doch umgekehrt? Das sind nur einige der Fragen, die man beantwortet bekommt, wenn man Uwe Friesels „Zwischen allen Stühlen“ liest. (aus dem Vorwort von Karl-Heinz Reck)

Zusätzliche Information

Größe 12 × 20 cm